Am 16. August 2017 sind Welpen in saufarben, dunkel-saufarben und schwarzrot aus folgender Verbindung gefallen

LS 2016
Uva vom Waidwerk
GS 2015
Unfug vom Bruchsee FCI
SFK, Sp/J, BhFK95/J, BhFK95, BHNF, Vp
GTB 24/2017
SFK, Sp/J, SchwhK/J, SchwhK/40, BhFK95/J, BHNF, ESW, StiJ, Int.Vp
GTB 1/2015

Die Ahnentafeln erhalten den Zusatz
" Aus Jagdgebrauchsteckelzucht "
und die Welpen sind OI und crd-PRA frei

Nach einer komplikationslosen Geburt haben sich die Welpen nach 1 Woche zur Zufriedenheit entwickelt und wachsen und gedeihen stündlich. Uva hat sich als instinktsichere und souveräne Zuchthündin und Mutter in der ersten Woche gezeigt, und ist sehr wachsam um ihren Nachwuchs.